0 Merkliste
Angebot merken

  • Europa » Dänemark

Inselhüpfen in Dänemark

Wo die Menschen am glücklichsten sind

Termine | Preise | Onlinebuchung

Inselhüpfen in Dänemark

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 529,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
14.06. - 18.06.2021
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
529,00 €
14.06. - 18.06.2021
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
588,00 €
  • Mehrtagesfahrten » Rundreisen

Sanfte Hügel, traumhafte Strände und atemberaubendes Licht – das kleine Königreich im Norden Europas wird Sie auf den ersten Blick verzaubern. Unsere Tour von Insel zu Insel führt durch charmante Dörfer, vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten zu den sonnenreichsten Stränden Dänemarks. Erleben Sie die Schönheit und die Vielfalt unseres skandinavischen Nachbarlandes, finden Sie heraus, was es mit dem dänischen Wort Hygge auf sich hat und tauchen Sie ein in die magische Welt des Hans Christian Andersen.

1. Tag:

Heute reisen wir nach Kolding. Lassen Sie nach der Ankunft den Abend in der dänischen Hafenstadt bei einem gemütlichen Spaziergang entlang des Privatstrandes Ihres Hotels ausklingen. Anschließend erwartet Sie ein Abendessen in geselliger Runde.

2. Tag:

Auf geht es nach Samsø. Charmante Dörfer, Robbenbänke und herrliche Strände machen diese kleine Insel im Kattegat zu einem echten Geheimtipp. Zudem verzeichnete das Eiland 2014 die meisten Sonnenstunden und gilt somit als sonnenreichste Insel Dänemarks. Samsøs überschaubare Größe macht es möglich sich unkompliziert umher zu bewegen, um die kulturellen und lokalhistorischen Sehenswürdigkeiten zu besuchen und die Natur der Insel in seiner ganzen Vielfalt zu erleben. Besuchen Sie die Samsø Bær und schlendern Sie über die üppigen Erdbeerfelder. Erfahren Sie alles über die roten Köstlichkeiten und probieren Sie den leckeren Erdbeerschnaps. Nach dem Mittagessen in einem typisch dänischen Restaurant geht es mit Ihrem Reiseleiter in das Waldlabyrinth, in dem über 50.000 Nadelbäume und Büsche wachsen. Durch das saftig grüne Wegesystem spazieren Sie am Nachmittag über die Insel. Mit der Fähre geht es später wieder auf das Festland zurück.

3. Tag:

Heute besuchen Sie die drittgrößte Insel Dänemarks und die Geburtsstadt von Hans Christian Andersen, der vor allem durch seine unzähligen Märchen bekannt wurde. Die Großstadt Odense befindet sich auf der Insel Fünen, die durch aufwändige Brücken- und Tunnelkonstruktionen mit dem Festland verbunden ist. Ein Besuch im Freilichtmuseum „Das Fynische Dorf“ fühlt sich an wie eine Landpartie zu Lebzeiten des weltberühmten Dichters. Es zeigt ländliche Bauten des 18. und 19.Jahrhunderts, die aufwendig restauriert und originalgetreu hier wieder aufgestellt wurden. Das Museum ist als relativ kompaktes Dorf angelegt und fast alle Bauten sind begehbar. Gezeigt wird historische Wohnkultur, aber auch altes Handwerk wird am Leben erhalten. Zu den Bauernhäusern gehören auch Bauerngärten im alten Stil, sowie einige Haustiere, meist älterer und seltener Rassen, so dass Sie tatsächlich den Eindruck eines lebendigen Dorfes aus dem 19. Jahrhundert erhalten. Am Nachmittag erkunden Sie während einer Stadtführung in Odense die Highlights des Stadtkerns, wie z.B. den Dom oder das pittoreske Rathaus. Über den Kleinen Belt geht es zurück nach Kolding.

4. Tag:

Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück treten Sie die Heimreise an. Das war bestimmt nicht Ihr letzter Besuch im Nachbarland.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im ****FIRST HOTEL in Kolding
  • 3 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • Willkommens- Abendessen am Anreisetag im Hotel
  • Fährpassage Hou-Samsø-Hou
  • Mittagessen in einem typisch dänischen Restaurant auf der Insel Samsø
  • Besuch des Erdbeerhofs auf Samsø, inkl. Verkostung
  • Besuch des Waldlabyrinths auf Samsø , inkl. Eintritt
  • Besuch des Freilichtmuseums „Das Fynische Dorf“ in Odensee auf Fünen inkl. Eintritt
  • Stadtbesichtigung in Odensee inkl. halbtägiger Führung
Unsere Empfehlungen