0 Merkliste
Angebot merken

  • Europa » Deutschland » Halle-Merseburg

Die Saale-Unstrut Region

Die Toskana des Nordens

Termine | Preise | Onlinebuchung

Die Saale-Unstrut Region

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 349,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
14.09. - 17.09.2021
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
349,00 €
14.09. - 17.09.2021
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
408,00 €
  • Mehrtagesfahrten » Erlebnisreise

In der Saale Unstrut Region wird seit mehr als eintausend Jahren Weinanbau betrieben. Malerische Weinberge, mediterranes Licht, mildes Klima, Weinberghäuschen und Weinterrassen prägen die Landschaft, die ihrem liebevollen Beinamen „Toskana des Nordens“ alle Ehre macht. Lebhaftes Gedränge ist im Saale-Unstrut-Gebiet eher die Ausnahme. Ländliche Ruhe prägt die Region entlang der Flüsse. Daneben finden sich viele historische Bauten, wie die Schlösser Neuenburg und Freyburg sowie der Naumburger Dom, dem Sie ebenso einen Besuch abstatten wie dem Halloren-Schokoladenmuseum oder der Filmburg Querfurt und anderen Sehenswürdigkeiten. Natürlich dürfen auch eine Kellerführung im Weinberg und ein gutes Tröpfchen nicht fehlen. Kulturell und kulinarisch bleiben auf dieser Reise keine Wünsche offen.

1.Tag

Heute reisen Sie nach Merseburg. Hier angekommen sehen Sie die herausragenden Denkmäler des Dom- und Schlossbereiches sowie die historischen Anlagen, Gebäude und Plätze der Stadt. Im Anschluss können Sie den Merseburger Dom besichtigen.

2.Tag

Bevor Sie das nördlichste Weinanbaugebiet Deutschlands kennenlernen, fahren Sie nach Naumburg. In der Domstadt spazieren Sie durch die Gassen der Altstadt und besuchen im Anschluss das Wahrzeichen der Stadt, den Naumburger Dom. Über Freyburg, bekannt durch die weltberühmte Rotkäppchen Sektkellerei, fahren Sie nach Laucha. Hier besuchen Sie die kleine Weinmanufaktur „Alte Zuckerfabrik“, in der die Trauben von verschiedensten Parzellen der umliegenden Weinberge verarbeitet werden.

3.Tag

Erleben Sie Geschichte pur und fahren Sie in das Mansfelder Land. In der kleinen Ortschaft Mansfeld können Sie das Elternhaus von Luther besichtigen. Anschließend geht die Fahrt weiter in die Lutherstadt Eisleben.

4.Tag

Vor Ihrer Heimreise besuchen Sie die Erlebniswelt der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands in Halle an der Saale. Hier können Sie den Chocolàtiers in der Schauwerkstatt bei Ihrem Handwerk zuschauen und bekommen einen Einblick in die Produktion der Halloren Confiserie.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im ****Hotel Best Western in Halle-Merseburg
  • 3 x Frühstück vom Buffet
  • 3 x Abendessen
  • Stadtführung in Naumburg
  • Weinberg- & Kellerführung, inkl. 4er Weinprobe mit Käse und Brot in Freyburg-Unstrut
  • Eintritt & Führung Halloren-Schokoladenmuseum in Halle/ Saale

Unsere Empfehlungen